Sportler des Jahres 2014 - FC Krogaspe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein > Sportler des Jahres

Sportler des Jahres des FC Krogaspe

 
 


2014




Marten Maschmann

Warum Marten Maschmann zum Sportler des Jahres gewählt wurde?!


Als Hinnerk Wittmack mich vor ca. 10 Tagen fragte, wen wir zum Sportler des Jahres wählen, musste ich lange überlegen, doch die Entscheidung war für mich klar.
Marten Maschmann, ein schwatter Gnutzer, bekannt unter Maschi oder Maschine.
Maschi kam 2010 zu uns als die Spielgemeinschaft Krogaspe/Nortorf gegründet wurde. Hier fungierte er nicht nur als Spieler, sondern gleichzeitig als Betreuer und Kassenwart der Mannschaft. Er führte vorbildlich die Mannschaftskasse, ging sparsam mit dem Geld um, aber ließ uns Jungs nie an Bacardi verdursten...
Nach Auflösung der Spielgemeinschaft, war Maschi sofort bewusst, das er beim FC Krogaspe sehr gut aufgehoben ist und hält seitdem dem Verein die Treue. Egal in welcher Saison, Maschi ist bei fast jedem Training anwesend und wurde mehrfach als Trainingsfleißigster ausgezeichnet. Auch wenn Maschi trotz des Fleißes nicht immer für seinen Einsatz belohnt worden ist, finde ich es vorbildlich wie er sich trotz seiner (sportlichen) Reservisten-Rolle verhält. Besoffen zum Spiel, verspätet oder gar unabgemeldet ist Maschi nie. Ein vorbildlicher Sportler wie sein Idol Uwe Seeler, der Entscheidungen so akzeptiert, wie sie sind.
Mit seinem Engagement scheut Maschi sich nicht vor zusätzlichen Aufgaben. Er ist immer bereit, den Platz zu kreiden, versorgt die Mannschaft zu jedem Spiel mit Selter, weiß über Platz und Gegner detailliert Bescheid oder korrigierte sogar mal von Klaus falsch ausgeschriebene Spielberichte, wodurch dem FCK einige Geldstrafen erspart blieben. Auch bei unserem letzten Sommerturnier, dem Knallgas-Cup, gewannen wir durch Maschi einen lukrativen Sponsor, der uns mit Deutschland Trikot und den originalen WM Bällen ausstattete. Maschi ist kein Typ, der auf die Kacke haut oder große Töne spuckt! Maschi lässt Taten sprechen und ist durch seine ruhige, ehrliche Art ein Pfundskerl und ein großer Gewinn für uns, dem FC Krogaspe. Ich hoffe du bleibst uns ein Leben lang treu! Danke für alles Maschi!

Mit sportlichen Grüßen

   Gerrit Kowalczyk

      

  



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü