Sportler des Jahres 2015 - FC Krogaspe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein > Sportler des Jahres

Sportler des Jahres des FC Krogaspe

 
 


2015




Christoph Nebus

Warum Christoph Nebus zum Sportler des Jahres gewählt wurde?!


Eines Abends im Sommer 2013, es war gerade Trainingszeit, hielt ein Auto am Sportplatz, ein junger Mann stieg aus. Er teilte mit, dass er es hier ganz nett fände und fragte, ob er nicht einmal mittrainieren dürfe. Etwas belächelt wurde er kurzerhand von uns selbstverständlich herzlich zum Probetraining eingeladen. Es stellte sich heraus, dass dieser junge Mann im Tor spielt und nach den prompt ersten ca. 10 gehalten Schüssen auf sein Tor, ein sogar ziemlich guter Torwart zu seien schien.
Christoph Nebus, geboren am 22.05.1985 stammt aus Berlin und spielt durch seinen berufsbedingten Umzug nun schon seit drei Jahren beim FC Krogaspe. Das Fußballspielen erlernte er beim HERTHA 03 ZEHLENDORF wonach er später noch bei DER FG 16 VIENENBURG spielte und beim MTV WOLFENBÜTTEL.

Fortan begeisterte Chris nicht nur durch seinen sportlichen Ehrgeiz sondern auch mit seinem Einsatz beim Training mit profihafter Ausrüstung und immer wieder neuen Ideen.
Der „gelbe Engel“ ist mit seiner netten und ruhigen Art bei allen Spielerin und Vereinsmitgliedern beliebt und hat uns durch sein sportliches Engagement schon sicherlich vor vielen Niederlagen bewahrt.

Mit sportlichen Grüßen

   Herrenmannschaft des FC Krogaspe

      

  



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü